[Rezension] Die Greifen-Saga: Die Ratten von Chakas – C.M. Spoerri

Die-Greifen-Saga--Band-1---Die-Ratten-von-Chakas-B00XWZ9I9Y_xxl  Titel: Die Greifen-Saga: Die Ratten von Chakas
  Autor: C.M. Spoerri
  Verlag: ————-
  Format: 380 Seiten
  ISBN: 978-3000497155
  Preis: Taschenbuch 11,95€
  Kaufen: Die Greifen-Saga: Die Ratten von Chakas
  Meine Wertung: ★★★★★

 Inhalt:
Dies ist der Auftakt zur zweiten Jugendroman-Reihe von C.M. Spoerri. Sie kann unabhängig von der Alia-Saga gelesen werden, aber diejenigen, die das Fantasy-Land   Altra schon kennen, dürfen sich auf ein Wiedersehen mit altbekannten Charakteren freuen. Klappentext: Die sechzehnjährige Mica ist es gewohnt, für das zu kämpfen, was sie zum Überleben auf der Straße braucht. Sie steht am Rande der Gesellschaft von Chakas. Ihr Leben ist geprägt von Armut, Hunger und Angst. Doch nicht zuletzt dank ihrer magischen Kräfte, die nach und nach in ihr erwachen, kann sie es meistern. Alles, was ihr etwas bedeutet, ist ihr jüngerer Bruder Faím. Das Schicksal stellt sie jedoch auf eine harte Probe, als Faím von ihr getrennt wird, während sie selbst dem geheimnisvollen Dieb Cassiel in die Hände fällt, der sie in seine Gilde mitnimmt. Ist es der Beginn eines besseren Lebens? Wird es Mica gelingen, sich in den Kreisen der Diebe eine Stellung zu erkämpfen? Und wie soll sie ihren Bruder wiederfinden, der gerade selbst das Abenteuer seines Lebens erfährt?

Continue reading →